Yuba Lastenrad für Vierbeiner

Lastenrad für Haustiere

Hunde sind ein Teil deiner Familie, sie fahren im Auto mit, begleiten dich in den Park; ja, sie schlafen sogar neben dir in deinem Bett. Also warum Bello zuhause lassen wenn die ganze Familie eine Radtour macht? Mit dem Yuba Lastenrad kannst du auch deinen Hund auf Ausflüge mitnehmen! Genau wie Kinder gibt es auch Hunde in allen Größen und Varianten: sie wackeln herum und können unberechenbar sein. Deswegen haben wir hier ein paar Vorschläge für dich zusammen gestellt, wie du deinen Hund sicher auf einem Yuba Lastenrad transportieren kannst.

Hundekorb für dein Fahrrad

Yuba Transportrad mit Hundekörbchen

Was hat jeder Hund und jede Katze zuhause? Richtig, ein Körbchen! Warum also nicht auch eins für unterwegs? Der Yuba Frontkorb eignet sich perfekt für Katzen, Hunde, Hasen und jedes andere mittelgroße Haustier. Der Bread Basket Korb ist mit den Maßen 48 x 35 x 15 cm besonders breit gebaut und kann mit bis zu 22 kg beladen werden. Setz deinen Liebling hinein, leg seine Lieblings-Kuscheldecke dazu und leine ihn an dem Rahmen des Korbes an. Fertig ist das perfekte Körbchen to go.

Da der Bread Basket Frontkorb nicht am Lenker, sondern direkt am Rahmen befestigt ist, dreht er sich beim Lenken nicht mit. Bello kann also ganz entspannt geradeaus gucken.

Yuba Lastenrad für Hunde

Hundetasche für das Lastenrad

Die Baguette V2 ist die perfekte Hundetasche für alle Vierbeiner, die oft und gerne durch die Straßen cruisen und das Abenteuer suchen. Die Tasche kann bis zu 30 Liter verschiedenster Leckerlies aufnehmen oder einen Hund von mittelgroßer Statur. Die in den Rahmen integrierten Sideloader stützen die Tasche von unten und geben deinem Liebling Halt. Befestige die Baguette mit den praktischen Klippern am Gepäckträger des Yuba Boda Boda oder des Yuba Mundo Lastenrades und schon sind du und Bello unterwegs in das nächste Abenteuer - Seite an Seite.

Wenn du jetzt fragst: ist das schon alles? Aber nein! Ein Fahrrad hat schließlich zwei Seiten. Also nimm doch noch Bellos Freundin mit!

Party auf dem Gepäckträger

Hundetransport auf dem Gepäckträger

Der gute alte Gepäckträger deines Lastenrad ist der perfekt Ort für deinen Hund. Er ist ideal um schwere Ladungen zu transportieren, zum Beispiel deine 72 kg schwere Deutsche Dogge.

Mit einem Paar stabiler Trittbretter kannst du Boxen, Milchkisten oder Plastiktonnen problemlos sichern, sodass sie während der Fahrt nicht verrutschen. Schau doch mal bei „Where’s Bixby“ vorbei: Bixby ist ein Border-Collie Mischling, der auf einem Spicy Curry durch die ganze USA unterwegs ist. Bixby’s Herrchen, Mike, hat sicher einige gute Tipps und Tricks wie man seinen vierbeinigen Freund am besten transportiert. Schließlich haben sie ohne Probleme zu zweit Amerika durchquert.

 

Zubehör für die Mitnahme von Tieren

Teilen